8

Das Unternehmen terminic:
Ein führender europäischer Kalenderhersteller

Kalender-Kompetenz vom Erfinder des 3-Monatskalenders

Wolfgang Rolla du Rosey mit dem ersten 3-Monatskalender aus dem Jahr 1937.

Wolfgang Rolla du Rosey mit dem ersten 3-Monatskalender aus dem Jahr 1937.

terminic gehört zu den führenden europäischen Kalenderherstellern. Seit mehr als 75 Jahren produzieren wir hochwertige Werbekalender, die von Beginn an zwei Dinge miteinander verbinden: Sie sind praktisch, weil sie Ihren Kunden als vorausschauendes Planungsinstrument die tägliche Arbeit erleichtern und sie sind als Werbemittel besonders effektiv, weil Ihre Kunden die Monatskalender mehrmals am Tag nutzen und Sie dabei immer im Auge behalten – das ganze Jahr über.

1937 haben wir den weltweit ersten 3-Monatskalender mit Werbemöglichkeit erfunden und damals wie heute stellen wir höchste Ansprüche an uns, unsere Arbeit und unsere Produkte. Wir wollen als einer der führenden Kalenderhersteller „best in class“ sein – mit einem umfangreichen und vor allem flexiblen Angebot an hochwertigen Werbekalendern, mit überzeugenden Druckergebnissen und perfekt verarbeiteten Endprodukten, mit persönlichem Service und weltweitem Versand. Bis heute steht der Name terminic für hervorragende Qualität.

Hochwertige Werbekalender nach Ihren individuellen Wünschen und für Kunden in aller Welt

Wir bei terminic konzentrieren uns ausschließlich auf die Herstellung hochwertiger Wandkalender mit Ihrer individuellen Werbebotschaft – 3-Monatskalender, 4-Monatskalender, 5-Monatskalender oder 6-Monatskalender. Dabei steht Ihnen eine Vielzahl an Kalendermodellen zur Auswahl: vom kompakten Einblock-Wandkalender mit 3 Monaten bis hin zum großformatigen Werbekalender mit 6 separaten Kalenderblöcken.

Und wir können noch mehr: Neben unseren weltweit bekannten und beliebten Wandkalendern mit Mehrmonatsübersicht produzieren wir für unsere Kunden auch Tischaufstellkalender mit 4 Monaten auf einen Blick, Tischquerkalender mit Wochenansicht, viel Platz für Notizen und integriertem 3-Monatskalender sowie Plakatkalender mit 14 Monaten sowie großzügigem Raum für Einträge und Ihre Werbebotschaft.

Pro Jahr liefern wir unsere Werbekalender in Millionenauflage in nahezu alle Länder der Welt. Und das in einer einzigartigen Sprachenvielfalt, mit Kalendarien in über 30 Fremdsprachen als Standard und immer mit größter handwerklicher Sorgfalt und nach Ihren speziellen Wünschen.

Zertifizierte und nachhaltige Kalenderproduktion „Made in Germany“

Für die Herstellung unserer Kalender nutzen wir hochwertigste Materialien und produzieren auf modernsten Anlagen. Als erster reiner Kalenderhersteller sind wir nach dem ProzessStandard Offsetdruck (ISO 12647) speziell für den anspruchsvollen Kartonagendruck zertifiziert und drucken dabei alle unsere Werbekalender im 100er Raster nach der Euroskala – für ein gleichbleibend beeindruckendes Druckergebnis in bester Qualität.

Dass unsere Kalender ausschließlich „Made in Germany“ sind, versteht sich dabei von selbst: Von der Beratung über die Gestaltung und Produktion bis hin zum Versand der Mehrmonatskalender – alles erfolgt in Deutschland, in der Hansestadt Bremen. Nur so stellen wir sicher, dass alle Arbeitsschritte den hohen Qualitätsstandards entsprechen, an denen Sie – und auch wir selbst – uns messen.

Und damit nicht genug, denn als einer der führenden Kalenderherstellers Europas machen wir das alles natürlich nachhaltig. Egal, ob 3-Monatskalender, 4-Monatskalender, 5-Monatskalender, 6-Monatskalender, Tischkalender, Tischquerkalender oder Plakatkalender – Für die Herstellung aller unserer Kalendermodelle verwenden wir ausschließlich FSC®-zertifizierte Papiere und Kartonagen aus nachhaltiger Forst- und Waldwirtschaft. Außerdem drucken wir mit mineralölfreien Druckfarben und fertigen Ihre Werbekalender gerne klimaneutral. So geht Umweltschutz Made by terminic!

 

Für Ihren individuellen Werbeauftritt geben wir unser Bestes. Damit Sie bei Ihren Kunden den Eindruck hinterlassen, den Sie hinterlassen wollen.

Competence in Calendars® – Nehmen Sie uns beim Wort.